Skip to main content

+43 2243 280 76 | office@sekuranza.at | Mo-Fr 8:00-12:00 Uhr und nach Vereinbarung | Kontakt

Autoversicherung

Sicher unterwegs

Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist in Österreich eine sogenannte Pflichtversicherung. Sie sichert Geschädigte und Verursacher ab und verhindert, dass ein Verkehrsunfall eventuell zum finanziellen Ruin führt bzw. ein schuldloses Opfer wegen Zahlungsunfähigkeit des Verursachers keine Leistung erhält.

Damit ist allerdings für Ihr Fahrzeug selbst noch immer nicht vorgesorgt. Hier können Sie zwischen einer Teil- und einer Vollkaskoversicherung wählen. Was für Sie und Ihre Situation die beste Lösung ist und ob Sie vielleicht auch an eine Insassenunfall- oder Fahrzeugrechtschutzversicherung denken sollten, erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch!

Wir beraten sie gerne.

weißes Auto Straße verschwommener Hintergrund
Wie lange brauche ich eine Kaskoversicherung?
Das ist eine höchst individuelle Entscheidung, wie lange sie Ihr Auto Kasko versichert wissen möchten.
Kann ich mir im Schadensfall meine Werkstatt aussuchen?
Sowohl im Haftpflicht, als auch im Kaskoschaden haben Sie prinzipiell eine freie Werkstättenwahl
Wann kann ich meine KFZ Versicherung wechseln?
Ein Wechsel ist nur zu gewissen Stichtagen möglich, wir prüfen das gerne für Sie!

In 3 Schritten zu Ihrer KFZ Versicherung

Sie bleiben über die gesamte Laufzeit betreut, falls es zu Änderungen Ihrer Familien- und/oder Wohnsituation kommt.

Wir entwickeln für Sie das optimale Angebot mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis auf Basis Ihrer Daten.

Sie bleiben über die gesamte Laufzeit betreut.


Porträt Bettina Stehlik

Bettina Stehlik

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Angebote überblicken mit dem wefox-Online-Rechner

Mit unserem wefox-Online-Rechner können Sie mit ihren Daten einen ersten Überblick über Versicherungsangebote direkt erhalten. Wir melden uns bei Ihnen für eine ergänzende Beratung auf Basis Ihrer Angaben.

Kundenstimmen

  • "Hervorragende Betreuung - ich bin seit viele Jahren zufriedener Kunde des Hauses und empfehle Herrn Hassler und das Sekuranza Team auch gerne weiter, hier ist man gut aufgehoben - sowohl fachlich kompetent als auch auf persönlicher Ebene."

    Christof Kier
  • "Ich möchte Herrn Hassler für die rasche und kompetente Bearbeitung schon über viele Jahre sehr herzlich danken. Sekuranza kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen."

    Dipl.Ing. Alfred Rath
  • "Das Team von Herrn Lenz beratet mich schon die Hälfte meines Lebens und dies großartig. Sie beraten mich in allen Lebenslagen, kümmern sich um jede Kleinigkeit und lösen jegliche Probleme in Schadensfällen. Genau das erwarte ich mir von einem Versicherungspartner. Herzlichen Dank!"

    Markus Bacher
  • "Das gesamte Team ist immer für mich da, es gibt kein Problem, das sie nicht lösen können. Egal mit welchem Anliegen ich komme, es wird alles sofort und verlässlich erledigt. Super freundlich und hilfsbereit und nur zu empfehlen" :)"

    Angela Lindtner
  • "Ich bin seit ca. 20 Jahren zufriedener Kunde von Herrn Hassler. Vor allem bei Haus- und Rechtsschutzversicherung sowie bei Kapitalanlage. "

    Brunold Loidl
  • "Fühle mich bei Ihnen gut beraten und vor allem gut aufgehoben! Ich werde sie in jedem Fall weiterempfehlen und vermutlich auch noch mit weiteren Anliegen meinerseits aufsuchen."

    Lukas Bauer
  • "Bin sehr zufrieden mit der sehr schnellen und professionellen Abwicklung meiner Belange. Ich kann das Sekuranza Team nur weiter empfehlen."

    Dagmar Körmer

    Wir beantworten Ihre Fragen

    • Was versichert die KFZ-Haftpflichtversicherung?

      Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn Sie Ihr Fahrzeug auf Straßen mit öffentlichem Verkehr lenken möchten. Sie leistet, wenn mit Ihrem Fahrzeug andere Personen verletzt oder fremdes Eigentum beschädigt wird. Außerdem hilft sie bei der Abwehr von ungerechtfertigten Schadenersatzforderungen – auch vor Gericht.

    • Was ist der Unterschied zwischen einer KFZ-Haftpflichtversicherung und einer Kaskoversicherung?

      Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben, wenn Sie Ihr Fahrzeug auf Straßen mit öffentlichem Verkehr lenken möchten. Sie leistet, wenn mit Ihrem Fahrzeug andere Personen verletzt oder fremde Sachen beschädigt werden. Außerdem hilft sie bei der Abwehr von ungerechtfertigten Schadenersatzforderungen – auch vor Gericht. Im Gegensatz zur Kfz-Haftpflichtversicherung ist der Abschluss von Teil- und Vollkaskoversicherungen freiwillig. Kaskoversicherungen ersetzen Schäden am eigenen Fahrzeug.

    • Was kann eine KFZ-Rechtschutzversicherung?

      Eine KFZ-Rechtschutzversicherung wird als Ergänzung zur Kfz-Versicherung angeboten und bietet Rechtssicherheit bei Verkehrsunfällen, unabhängig vom Verschulden. Sie hilft Ihnen bei Straf- und auch Zivilverfahren um zu Ihrem Recht zu kommen!

    • Wofür brauche ich eine Kfz-Insassenunfallversicherung?

      Die Insassenunfall wird als Ergänzung zur KFZ Versicherung angeboten und bietet Versicherungsschutz bei Unfällen für die Insassen des versicherten Fahrzeuges, unabhängig vom Verschulden. Die Insassenunfallversicherung gibt finanziellen Schutz vor unfallbedingten Dauerfolgen und Tod.

    • Teilkasko: Was zahlt die Versicherung?

      Die Teilkasko kommt für Schäden an Ihrem Auto auf, die durch äußere Einflüsse entstehen. Dazu zählen Naturgewalten wie Sturm, Hagel und Steinschlag – aber auch Brand, Explosion und Kollisionen mit Wild sowie Glasbruch. Ebenso sind Diebstahl und Raub des Autos gedeckt.

      Nicht versichert sind hingegen Schäden an Ihrem Auto, die Sie selbst verursachen. Wie zum Beispiel ein Unfall oder ein selbst verursachter Parkschaden. Denn während die inkludierte Haftpflicht für den Schaden am Fahrzeug des Unfallgegners aufkommt, müssen Sie den entstandenen Schaden an Ihrem Auto aus eigener Tasche bezahlen. Tipp: Bei einigen Versicherern können Sie optional gegen einen Aufpreis auch Parkschäden und Vandalismus in die Teilkasko aufnehmen.

    • Vollkasko: Was zahlt die Versicherung?

      Im Gegensatz zur Teilkasko deckt die Vollkasko auch Schäden an Ihrem Fahrzeug, die Sie selber verursachen. Dazu zählen beispielsweise Blechschäden nach einem Auffahrunfall oder Park­schäden. Aber auch Vandalismus sowie weitere Leistungen aus der Teilkasko sind versichert. Die Vollkasko bietet also einen umfassenden Rundumschutz und kostet daher auch mehr als eine Teilkasko.

    • Wie funktioniert das Bonus Malus System

      Das österreichische Bonus-Malus-System ist ein Belohnungssystem, das rücksichtsvolles Verhalten im Straßenverkehr fördern soll und längere Schadensfreiheit mit großzügigen Prämienrabatten bei der Kfz-Versicherung honoriert.

      Sie starten mit der Grundstufe 9.

      Nach jedem schadensfreien Versicherungsjahr rückt der Versicherte 1 Stufe in Richtung Bonus.

      Je verschuldetem (Haftpflicht) Schaden hingegen rückt der Versicherte 3 Stufen in Richtung Malus.

    • Was benötige ich für eine Auto Anmeldung?
      • Zulassungsschein
      • Typenschein
      • Kaufvertrag
      • Aufrechtes §57a Gutachten muss vorhanden sein
      • Versicherungsbestätigung
      • Vollmacht
    • Was passiert mit meiner Bonusstufe wenn ich Fahrzeug wechsle?

      Sie nehmen Ihre Bonusstufe auf Ihre neues Fahrzeug mit, soferne sie dieses innerhalb eines Jahres wieder anmelden.